Information Zur Marke

PH

Land

Deutschland

Land ändern
Die Marke PH befindet sich im Registrierungsprozess in Deutschland. Ihre Registrierung beinhaltet Text/Wörter und Bild. Diese Marke hat die Absicht die Nutzungsrechte von Instrumente, Maschinen und Anlagen; Schmuck, Modeschmuck und Uhren; Lederwaren, Pelze und Koffer; Einrichtungsgegenstände; Stoffe, Bettbezüge und Tischdecken; Kleidung; und Teppiche mit folgenden Dienstleistungen zu schützen: Werbung und Verwaltung.
Die Registrierung läuft unter dem Namen von Peter Hahn GmbH.
Ph
Inhaber

Peter Hahn Gmbh

Klasse Akte Typ Präsentation Status
9, 14, 18, 20,
24, 25, 27, 35
3020130027043 Gemischt 2013/04/23 Anmeldung Veröffentlicht
Ph
Inhaber

Hacker-Pschorr Bräu Gmbh

Klasse Akte Typ Präsentation Status
32
307644 Gemischt 1923/07/11 Eintragung Gelöscht
Ph
Inhaber

Peha Elektro Gmbh & Co. Kg

Klasse Akte Typ Präsentation Status
9
388153 Gemischt 1928/02/18 Registriert
Ph
Inhaber

Purrmann & Herr Gmbh

Klasse Akte Typ Präsentation Status
9
611830 Gemischt 1949/10/12 Eintragung Gelöscht
Ph
Inhaber

Parker Intangibles Llc

Klasse Akte Typ Präsentation Status
6, 7, 9, 11
935531 Gemischt 1974/01/15 Registriert
Ph
Inhaber

Fa. Peter Heeß

Klasse Akte Typ Präsentation Status
14
933012 Gemischt 1974/07/27 Eintragung Gelöscht
Ph
Inhaber

Fa. Poensgen & Heyer

Klasse Akte Typ Präsentation Status
16
1087505 Gemischt 1985/03/23 Eintragung Gelöscht
Ph
Inhaber

Peter Hartmann

Klasse Akte Typ Präsentation Status
14
DD645538 Gemischt 1986/10/03 Eintragung Gelöscht
Klasse 6:

Unedle Metalle und deren Legierungen; Baumaterialien aus Metall; transportable Bauten aus Metall; Schienenbaumaterial aus Metall; Kabel und Drähte aus Metall (nicht für elektrische Zwecke); Schlosserwaren und Kleineisenwaren; Metallrohre; Geldschränke; Waren aus Metall, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Erze

Klasse 7:

Maschinen und Werkzeugmaschinen; Motoren (ausgenommen Motoren für Landfahrzeuge); Kupplungen und Vorrichtungen zur Kraftübertragung (ausgenommen solche für Landfahrzeuge); nicht handbetätigte landwirtschaftliche Geräte; Brutapparate für Eier; Verkaufsautomaten

Klasse 9:

Wissenschaftliche, Schifffahrts-, Vermessungs-, fotografische, Film-, optische, Wäge-, Mess-, Signal-, Kontroll-, Rettungs- und Unterrichtsapparate und -instrumente; Apparate und Instrumente zum Leiten, Schalten, Umwandeln, Speichern, Regeln und Kontrollieren von Elektrizität; Geräte zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Ton und Bild; Magnetaufzeichnungsträger, Schallplatten; CDs, DVDs und andere digitale Aufzeichnungsträger; Mechaniken für geldbetä- tigte Apparate; Registrierkassen, Rechenmaschinen, Hardware für die Datenverarbeitung, Computer; Computersoftware; Feuerlöschgeräte

Klasse 11:

Beleuchtungs-, Heizungs-, Dampferzeugungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-, Lüftungs- und Wasserleitungsgeräte sowie sanitäre Anlagen

Klasse 14:

Edelmetalle und deren Legierungen sowie daraus hergestellte oder damit plattierte Waren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Juwelierwaren, Schmuckwaren, Edelsteine; Uhren und Zeitmessinstrumente

Klasse 16:

Papier, Pappe (Karton) und Waren aus diesen Materialien, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Druckereierzeugnisse; Buchbinderartikel; Fotografien; Schreibwaren; Klebstoffe für Papier- und Schreibwaren oder für Haushaltszwecke; Künstlerbedarfsartikel; Pinsel; Schreibmaschinen und Büroartikel (ausgenommen Möbel); Lehr- und Unterrichtsmittel (ausgenommen Apparate); Verpackungsmaterial aus Kunststoff, soweit es nicht in anderen Klassen enthalten ist; Drucklettern; Druckstöcke

Klasse 18:

Leder und Lederimitationen sowie Waren daraus, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Häute und Felle; Reise- und Handkoffer; Regenschirme und Sonnenschirme; Spazierstöcke; Peitschen, Pferdegeschirre und Sattlerwaren

Klasse 20:

Möbel, Spiegel, Bilderrahmen; Waren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind, aus Holz, Kork, Rohr, Binsen, Weide, Horn, Knochen, Elfenbein, Fischbein, Schildpatt, Bernstein, Perlmutter, Meerschaum und deren Ersatzstoffen oder aus Kunststoffen

Klasse 24:

Webstoffe und Textilwaren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Bettdecken; Tischdecken

Klasse 25:

Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen

Klasse 27:

Teppiche, Fußmatten, Matten, Linoleum und andere Bodenbeläge; Tapeten (ausgenommen aus textilem Material)

Klasse 32:

Biere; Mineralwässer und kohlensäurehaltige Wässer und andere alkoholfreie Getränke; Fruchtgetränke und Fruchtsäfte; Sirupe und andere Präparate für die Zubereitung von Getränken

Klasse 35:

Werbung; Geschäftsführung; Unternehmensverwaltung; Büroarbeiten