Information Zur Marke

CONTI

Land

Brasilien

Land ändern
Die Marke CONTI befindet sich im Registrierungsprozess in Brasilien. Ihre Registrierung beinhaltet Text/Wörter und Bild. Diese Marke hat die Absicht die Nutzungsrechte von Fleisch und verarbeitete Lebensmittel; und Chemikalien zu schützen.
Die Registrierung läuft unter dem Namen von .
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
10 007154330 Denominativ 1979/03/05 Verlassen
7 007155336 Denominativ 1979/03/13 Verlassen
29 811553086 Denominativ 1984/05/10 Verlassen
21 811687554 Denominativ 1984/08/29 Verlassen
4 811687600 Denominativ 1984/08/29 Verlassen
29 811687635 Denominativ 1984/08/29 Anmeldung Veröffentlicht
1 812487583 Denominativ 1986/03/13 Anmeldung Veröffentlicht
29 814671047 Gemischt 1989/01/13 Anmeldung Veröffentlicht
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
17 750225165 Denominativ 1975/10/16 Verlassen
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
25 780262298 Denominativ 1978/08/21 Verlassen
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
31 811687619 Denominativ 1984/08/29 Registriert
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
19 813301343 Denominativ 1987/02/26 Verlassen
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
9 816767750 Denominativ 1992/07/06 Andere
Conti
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
40 817404678 Denominativ 1993/07/28 Verlassen
Klasse 1:

Chemische Erzeugnisse für gewerbliche, wissenschaftliche, fotografische, land-, garten- und forstwirtschaftliche Zwecke; Kunstharze im Rohzustand, Kunststoffe im Rohzustand; Düngemittel; Feuerlöschmittel; Mittel zum Härten und Löten von Metallen; chemische Erzeugnisse zum Frischhalten und Haltbarmachen von Lebensmitteln; Gerbmittel; Klebstoffe für gewerbliche Zwecke

Klasse 4:

Technische Öle und Fette; Schmiermittel; Staubabsorbierungs-, Staubbenetzungs- und Staubbindemittel; Brennstoffe (einschließlich Motorentreibstoffe) und Leuchtstoffe; Kerzen und Dochte für Beleuchtungszwecke

Klasse 7:

Maschinen und Werkzeugmaschinen; Motoren (ausgenommen Motoren für Landfahrzeuge); Kupplungen und Vorrichtungen zur Kraftübertragung (ausgenommen solche für Landfahrzeuge); nicht handbetätigte landwirtschaftliche Geräte; Brutapparate für Eier; Verkaufsautomaten

Klasse 9:

Wissenschaftliche, Schifffahrts-, Vermessungs-, fotografische, Film-, optische, Wäge-, Mess-, Signal-, Kontroll-, Rettungs- und Unterrichtsapparate und -instrumente; Apparate und Instrumente zum Leiten, Schalten, Umwandeln, Speichern, Regeln und Kontrollieren von Elektrizität; Geräte zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Ton und Bild; Magnetaufzeichnungsträger, Schallplatten; CDs, DVDs und andere digitale Aufzeichnungsträger; Mechaniken für geldbetä- tigte Apparate; Registrierkassen, Rechenmaschinen, Hardware für die Datenverarbeitung, Computer; Computersoftware; Feuerlöschgeräte

Klasse 10:

Chirurgische, ärztliche, zahn- und tierärztliche Instrumente und Apparate, künstliche Gliedmaßen, Augen und Zähne; orthopädische Artikel; chirurgisches Nahtmaterial

Klasse 17:

Kautschuk, Guttapercha, Gummi, Asbest, Glimmer und Waren daraus, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Waren aus Kunststoffen (Halbfabrikate); Dichtungs-, Packungs- und Isoliermaterial; Schläuche (nicht aus Metall)

Klasse 19:

Baumaterialien (nicht aus Metall); Rohre (nicht aus Metall) für Bauzwecke; Asphalt, Pech und Bitumen; transportable Bauten (nicht aus Metall); Denkmäler (nicht aus Metall)

Klasse 21:

Geräte und Behälter für Haushalt und Küche; Kämme und Schwämme; Bürsten und Pinsel (ausgenommen für Malzwecke); Bürstenmachermaterial; Putzzeug; Stahlwolle; rohes oder teilweise bearbeitetes Glas (mit Ausnahme von Bauglas); Glaswaren, Porzellan und Steingut, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind

Klasse 25:

Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen

Klasse 29:

Fleisch, Fisch, Geflügel und Wild; Fleischextrakte; konserviertes, tiefgekühltes, getrocknetes und gekochtes Obst und Gemüse; Gallerten (Gelees), Konfitüren, Kompotte; Eier; Milch und Milchprodukte; Speiseöle und -fette

Klasse 31:

Samenkörner sowie land-, garten- und forstwirtschaftliche Erzeugnisse, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; lebende Tiere; frisches Obst und Gemüse; Sämereien, natürliche Pflanzen und Blumen; Futtermittel, Malz

Klasse 40:

Materialbearbeitung