Information Zur Marke

JEAN-CHARLES DE CASTELBAJAC

Land

Frankreich

Land ändern
Die Marke JEAN-CHARLES DE CASTELBAJAC befindet sich registriert in Frankreich. Ihre Registrierung beinhaltet Text/Wörter und Bild. Diese Marke schützt die Nutzungsrechte von Reinigungsmittel, Parfums und Kosmetik; Bestecke und Messer; Instrumente, Maschinen und Anlagen; Schmuck, Modeschmuck und Uhren; Lederwaren, Pelze und Koffer; Einrichtungsgegenstände; Haushaltswaren; Stoffe, Bettbezüge und Tischdecken; Kleidung; alkoholische Getränke; und Tabakwaren.
Die Registrierung läuft unter dem Namen von .
Jean-Charles De Castelbajac
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
3, 8, 9, 14, 18, 20, 21, 24, 25, 33, 34 1640795 Gemischt 1991/01/25 Registriert
Jean-Charles De Castelbajac
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
9 3196315 Gemischt 2002/11/27 Registriert
Klasse 3:

Wasch- und Bleichmittel; Putz-, Polier-, Fettentfernungs- und Schleifmittel; Seifen, Parfümeriewaren, ätherische Öle, Mittel zur Körper- und Schönheitspflege, Haarwässer, Zahnputzmittel

Klasse 8:

Handbetätigte Werkzeuge und Geräte; Messerschmiedewaren, Gabeln und Löffel; Hieb- und Stichwaffen; Rasierapparate

Klasse 9:

Wissenschaftliche, Schifffahrts-, Vermessungs-, fotografische, Film-, optische, Wäge-, Mess-, Signal-, Kontroll-, Rettungs- und Unterrichtsapparate und -instrumente; Apparate und Instrumente zum Leiten, Schalten, Umwandeln, Speichern, Regeln und Kontrollieren von Elektrizität; Geräte zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Ton und Bild; Magnetaufzeichnungsträger, Schallplatten; CDs, DVDs und andere digitale Aufzeichnungsträger; Mechaniken für geldbetä- tigte Apparate; Registrierkassen, Rechenmaschinen, Hardware für die Datenverarbeitung, Computer; Computersoftware; Feuerlöschgeräte

Klasse 14:

Edelmetalle und deren Legierungen sowie daraus hergestellte oder damit plattierte Waren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Juwelierwaren, Schmuckwaren, Edelsteine; Uhren und Zeitmessinstrumente

Klasse 18:

Leder und Lederimitationen sowie Waren daraus, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Häute und Felle; Reise- und Handkoffer; Regenschirme und Sonnenschirme; Spazierstöcke; Peitschen, Pferdegeschirre und Sattlerwaren

Klasse 20:

Möbel, Spiegel, Bilderrahmen; Waren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind, aus Holz, Kork, Rohr, Binsen, Weide, Horn, Knochen, Elfenbein, Fischbein, Schildpatt, Bernstein, Perlmutter, Meerschaum und deren Ersatzstoffen oder aus Kunststoffen

Klasse 21:

Geräte und Behälter für Haushalt und Küche; Kämme und Schwämme; Bürsten und Pinsel (ausgenommen für Malzwecke); Bürstenmachermaterial; Putzzeug; Stahlwolle; rohes oder teilweise bearbeitetes Glas (mit Ausnahme von Bauglas); Glaswaren, Porzellan und Steingut, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind

Klasse 24:

Webstoffe und Textilwaren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Bettdecken; Tischdecken

Klasse 25:

Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen

Klasse 33:

Alkoholische Getränke (ausgenommen Biere)

Klasse 34:

Tabak; Raucherartikel; Streichhölzer