Information Zur Marke

GENIUS

Land

Italië

Land ändern
Die Marke GENIUS befindet sich archiviert in Italië. Ihre Registrierung beinhaltet Text/Wörter und Bild. Diese Marke schützt die Nutzunsrechte von Einrichtungsgegenstände; Haushaltswaren; Kleidung; Maschinen; Bestecke und Messer; Instrumente, Maschinen und Anlagen; Beleuchtung, Heizungsanlagen und Sanitärbedarf; Fahrzeuge; flexible Rohre und halbgefertigte Plastikerzeugnisse; Chemikalien; und Medizinische und tiermedizinische Instrumente, mit den folgenden Dienstleistungen Telekommunikation; und technologisches Design, Forschung und Entwicklung.
Die Registrierung läuft unter dem Namen von .
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
20, 21, 25, 7, 8, 9, 11, 12, 17 MI1991C007306 Denominativ 1991/10/09 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
10 MI1992C006607 Denominativ 1992/09/25 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
11 BA1993C000007 Denominativ 1993/01/20 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
1, 9, 11 AN1993C000029 Denominativ 1993/05/18 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
42 FE1993C000077 Denominativ 1993/05/25 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
7, 8, 11 FE1994C000144 Denominativ 1994/07/11 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
38 RM1994C003624 Denominativ 1994/08/12 Unbekannt
Genius
Inhaber

Klasse Akte Typ Präsentation Status
07 TO1994C003431 Gemischt 1994/12/20 Unbekannt
Klasse 1:

Chemische Erzeugnisse für gewerbliche, wissenschaftliche, fotografische, land-, garten- und forstwirtschaftliche Zwecke; Kunstharze im Rohzustand, Kunststoffe im Rohzustand; Düngemittel; Feuerlöschmittel; Mittel zum Härten und Löten von Metallen; chemische Erzeugnisse zum Frischhalten und Haltbarmachen von Lebensmitteln; Gerbmittel; Klebstoffe für gewerbliche Zwecke

Klasse 7:

Maschinen und Werkzeugmaschinen; Motoren (ausgenommen Motoren für Landfahrzeuge); Kupplungen und Vorrichtungen zur Kraftübertragung (ausgenommen solche für Landfahrzeuge); nicht handbetätigte landwirtschaftliche Geräte; Brutapparate für Eier; Verkaufsautomaten

Klasse 7:

Maschinen und Werkzeugmaschinen; Motoren (ausgenommen Motoren für Landfahrzeuge); Kupplungen und Vorrichtungen zur Kraftübertragung (ausgenommen solche für Landfahrzeuge); nicht handbetätigte landwirtschaftliche Geräte; Brutapparate für Eier; Verkaufsautomaten

Klasse 8:

Handbetätigte Werkzeuge und Geräte; Messerschmiedewaren, Gabeln und Löffel; Hieb- und Stichwaffen; Rasierapparate

Klasse 9:

Wissenschaftliche, Schifffahrts-, Vermessungs-, fotografische, Film-, optische, Wäge-, Mess-, Signal-, Kontroll-, Rettungs- und Unterrichtsapparate und -instrumente; Apparate und Instrumente zum Leiten, Schalten, Umwandeln, Speichern, Regeln und Kontrollieren von Elektrizität; Geräte zur Aufzeichnung, Übertragung und Wiedergabe von Ton und Bild; Magnetaufzeichnungsträger, Schallplatten; CDs, DVDs und andere digitale Aufzeichnungsträger; Mechaniken für geldbetä- tigte Apparate; Registrierkassen, Rechenmaschinen, Hardware für die Datenverarbeitung, Computer; Computersoftware; Feuerlöschgeräte

Klasse 10:

Chirurgische, ärztliche, zahn- und tierärztliche Instrumente und Apparate, künstliche Gliedmaßen, Augen und Zähne; orthopädische Artikel; chirurgisches Nahtmaterial

Klasse 11:

Beleuchtungs-, Heizungs-, Dampferzeugungs-, Koch-, Kühl-, Trocken-, Lüftungs- und Wasserleitungsgeräte sowie sanitäre Anlagen

Klasse 12:

Fahrzeuge; Apparate zur Beförderung auf dem Lande, in der Luft oder auf dem Wasser

Klasse 17:

Kautschuk, Guttapercha, Gummi, Asbest, Glimmer und Waren daraus, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind; Waren aus Kunststoffen (Halbfabrikate); Dichtungs-, Packungs- und Isoliermaterial; Schläuche (nicht aus Metall)

Klasse 20:

Möbel, Spiegel, Bilderrahmen; Waren, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind, aus Holz, Kork, Rohr, Binsen, Weide, Horn, Knochen, Elfenbein, Fischbein, Schildpatt, Bernstein, Perlmutter, Meerschaum und deren Ersatzstoffen oder aus Kunststoffen

Klasse 21:

Geräte und Behälter für Haushalt und Küche; Kämme und Schwämme; Bürsten und Pinsel (ausgenommen für Malzwecke); Bürstenmachermaterial; Putzzeug; Stahlwolle; rohes oder teilweise bearbeitetes Glas (mit Ausnahme von Bauglas); Glaswaren, Porzellan und Steingut, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind

Klasse 25:

Bekleidungsstücke, Schuhwaren, Kopfbedeckungen

Klasse 38:

Telekommunikation

Klasse 42:

Wissenschaftliche und technologische Dienstleistungen und Forschungsarbeiten und diesbezügliche Designerdienstleistungen; industrielle Analyse- und Forschungsdienstleistungen; Entwurf und Entwicklung von Computerhard- und -software